Cave St Georges
Route du Simplon 12
3960 Sierre
Valais Suisse


+41 (27) 455 11 50


info@saintgeorges.ch

Home l Weine l Einkellern - Vinifikation l Kontakt l Links l News - Medaillen

FR - DE - EN

HOME

Weine Cave St Georges Siders Wallis

EIN NEUES IMAGE VERMÄHLT MODERNITÄT MIT AUTHENTIZITÄT

2011 feiert die Cave St Georges ihr 50-Jahr-Jubiläum mit einem vollständig neuen Design der Flaschenaufmachung.
Erfolg verpflichtet! Die neuen Etiketten mit reicherer und attraktiverer grafischer Gestaltung, warmen Farben und etwas Gold zeugen nun auf glanzvolle Art vom Ruhm, den sich die Cave St-Georges in der Walliser Weinwelt gesichert hat. Eine wahre Augenweide


Cave St Georges Siders Wallis

1961–2011 EIN JUBILÄUM

Die 1961 gegründete Cave St Georges in Siders/Sierre wird seit 2002 von Emmanuel Carron geleitet. Sein Team hat die Qualität der Weine unablässig gesteigert: Sie sind immer reiner, ausgewogener und vielschichtiger geworden. Alles wird getan, um die Ausdrucksfülle der Walliser Rebsorten zu vergegenwärtigen.


Mit sechzehn Weinen gehört das Sortiment der Cave St-Georges zur absoluten Spitze.


Davon zeugen auch die Wettbewerbe: Gold und Silber krönen ihre Cuvées von grosser Qualität und Regelmässigkeit.

Siders, Wallis, Schweiz, Rebberg-Terrassen

DIE RICHTIGE REBSORTE AM RICHTIGEN ORT!

Die Ausdrucksfülle der Walliser Rebsorten ist eng mit den geologischen Formationen, den klimatischen Bedingungen und der Meereshöhe der verschiedenen Lagen verknüpft. Entdecken Sie die gloriosen Roten – Pinot Noir und Cornalin an der Spitze –, die aus dem kalkhaltigen Substrat der Hänge von Siders/Sierre bis Salgesch stammen, die köstliche Petite Arvine aus dem Granit von Fully, den majestätischen Heida (Païen) aus den kieseligen, filternden Böden der höchsten Rebberge, den Fendant, der von dem «brisés» genannten brüchigen Schiefer der Terrassen von Sitten/Sion bis Saint-Léonard verfeinert wird !

Eine Palette von absolut authentischen Weinen, die alle Kenner glücklich machen.
Als Georges Clavien 1961 sein Unternehmen gründete, wusste er, dass sein Familienname bereits in vielen Walliser Unternehmen erwähnt war.

Um alle Verwechslungen zu vermeiden hat er alsdann seinen Vornamen mit verwendet. Seither ist der - Heilige Georg -, der den Drachen zu Boden schmettert, Symbol des Unternehmens geworden.

Es wird zum stolzen Wahrzeichen der Kellerei, welche nun 50 jährig wird.
Emmanuel Carron, Direktor Thierry Ciampi, Oenologe
Emmanuel Carron
Direktor
Thierry Ciampi
Oenologe

30.10.2017
Expovina 2017 - Zürich Internationale Wettbewerb Weins

Golddiplom
Cornalin du Valais AOC 2016
Pinot Noir du Valais AOC 2016
Johannisberg du Valais AOC 2016

Weiter...
 
26.10.2017
Grand Prix du Vin Suisse 2017

Goldmedaille
Cornalin du Valais AOC 2016

...
Weiter...
 
25.7.2017
Mondial du Chasselas 2017

Distinction Or
Fendant du Valais AOC 2016

...
Weiter...
 

Zum Seitenanfang

© Copyright Cave Saint-Georges - 2011